| Startseite | Gemeindeleben | Gottesdienste
| Veranstaltungen
| Kirchen
| Friedhöfe
| Kontakt | Links

Willkommen auf der Homepage der Kirchgemeinde Satow

Der neue Gemeindebrief vom Advent bis zum Februar 2020 ist da

Bitte hier herunterladen

Advent 2020


1. Advent Kirche Satow
1.Dezember 2019 14.00 Uhr Ökumenischer Gottesdienst
mit dem Posaunenchor und dem Chor
Bad Doberan/Satow
Anschl. Adventskaffee in Winterkirche und Turm

Vorabend des 2. Advent Kirche Satow

Samstag/7. Dezember 2019 19.00 Uhr Chorkonzert
„O du fröhliche Weihnachtszeit“
Das Vocal Collegium Rostock lädt ein zum
Adventskonzert. Der Eintritt ist frei, um eine Spende
wird gebeten.



Am 16.12. 2019 um 14.30 Uhr

sind die Senioren der Kirchengemeinde zu
einem Adventsnachmittag in das Satower Pfarrhaus
eingeladen. Wir möchten auch in diesem Jahr
gemeinsam mit den Heiligenhäger Senioren einen
gemütlichen Nachmittag verbringen. Ein Fahrdienst ist
organisiert und kann gern persönlich angemeldet
werden.



Herzlich Willkommen


…im Satower Pfarrhaus
Seit November diesen Jahres ist der kleine Gemeinderaum im
Satower Pfarrhaus renoviert, gemütlich eingerichtet und lädt
u.a. zum Nähen oder Basteln ein.
Wir beginnen für alle Interessierten mit dem Handarbeitskreis
am 20. Januar 2020 um 19.00 Uhr. Ein weiteres Treffen
findet am 3. Februar 2020 ab 19.00 Uhr statt.


… zum Kirchenkino in Heiligenhagen

17. Januar 2020
„Der Junge muss an die frische Luft“
Ruhrpott 1972. Der pummelige, 9-jährige Hans-Peter wächst auf in
der Geborgenheit seiner fröhlichen und feierwütigen
Verwandtschaft. Sein großes Talent, andere zum Lachen zu
bringen, trainiert er täglich im Krämerladen seiner Oma Änne.
Die berührende Kindheitsgeschichte eines der größten Entertainer
Deutschlands, Hape Kerkeling.



28. Februar 2020
Filmbiografie über den kubanischen Balletttänzer Carlos Acosta,
der auf den Straßen von Havanna aufwuchs. Im Alter von 25
kommt er schließlich an das Royal Ballett in London. Carlos
Acosta wird der erste schwarze Tänzer, der einen Romeo spielt. Er
begeistert das Publikum. Doch sein Heimweh ist geblieben.



Treff jeweils 19.00 Uhr, Filmstart 19.30 Uhr



Jahresrückblick 2019 „unvollständig“


Jan/Febr: Große Hilfs- und Spendenbereitschaft für die
Opfer des Erdbebens und Tsunamis auf Sulawesi
März: Weltgebetstag „Slowenien“
Mai: Himmelfahrtsgottesdienst in Buchholz
Juni: Kinder aus Karpilovka
Festgottesdienst zum 800. Geburtstag unseres Dorfes
August: Familienwochenende mit Übernachtung in der Kirche
September: Seniorenausflug
Oktober: Erntedank in Radegast
November: Martinstag
Dezember: Adventsfeier, Konzert und Weihnachtsgottesdienst


Kirchgeld 2019

Wie in jedem Jahr möchten wir wieder alle Gemeindeglieder
um das Kirchgeld bitten. Vielen Dank an alle, die bereits daran
gedacht haben. Mit Ihrem Kirchgeld helfen Sie, dass wir
unsere Gebäude er- und unterhalten können. Dieser Beitrag
steht vollständig unserer Kirchgemeinde zur Verfügung.

So können Sie Ihr Kirchgeld bezahlen: * per Überweisung (Bankverbindung siehe unten)
* im Pfarramt jeden Donnerstag 9.00 - 11.00
* nach jedem Gottesdienst
*
* in Berendshagen: bei Frau von Villeneuve
* in Radegast: bei Fam. Münch
* in Klein Bölkow: bei Fam. Sperner

Vielen Dank !


Jahreslosung 2019: "Suche Frieden und jage ihm nach!" Psalm (34,15)

Spendensammeln für Donggalas

Sehr geehrte Spenderinnen und Spender, wir danken Ihnen für Ihre großzügige Unterstützung der Erdbeben- und Tsunamiopfer Donggalas. Ihre Hilfe kommt ganz konkret den Menschen vor Ort zugute. Ersten Familien konnte schon Starthilfe geleistet werden, z.B. bei der Beschaffung von Arbeitsmaterialien für die Sicherung des Lebensunterhalts oder durch den Einkauf von Schulmaterialien, Schuluniformen für die Kinder, die durch den Tsunami alles verloren haben. Das sind kleine Schritte. Die größeren werden folgen, wenn die Menschen, die zunächst noch in Zelten wohnen bzw. vorerst zu ihren Verwandten gezogen sind, in ihr Zuhause zurückkehren und bereit sind für einen Neuanfang.


Zerstötung in Loli



Schuhe und Rucksäcke für die Kinder



Neuanfang in Loli




aus dem Meer geborgener und mit Spendengerldern restaurierter Pick-up mit Wassertonne, der Wasser in die abgelegenen Regionen liefert